Hess & Partner Logo
Küsnacht

lic. iur. Hans-Joachim Hess


Hans-Joachim Hess wurde 1958 geboren und studierte an den Universitäten in München und Hamburg Rechtswissenschaft. Er ist zugelassener Anwalt in Hamburg und Zürich.

In der Zeit zwischen 1984 und 1988 arbeitete er unter anderem bei der EU-Kommission in Brüssel (Rechtsdienst) und in Aix-en-Provence.   Schon während seiner Tätigkeit bei der EU-Kommission 1985–1986 hat er sich intensiv mit Fragen der europäischen Produzentenhaftung befasst. Während seiner Tätigkeit bei der Credit Suisse als Leiter des Credit Suisse Euro Service von 1988 – 1992 beriet er vor allem mittelständische Unternehmen zu europarechtlichen Fragen. Seit 1991 ist er Geschäftsführer des EDBI in Küsnacht/ZH, einem Institut für Produktesicherheits- und Technikrecht.

Herr Hess ist Autor zahlreicher Veröffentlichungen zum Bereich Produktehaftung, so erschienen unter anderem die Gesetzeskommentare zum Schweizer Produktehaftpflicht- und  Produktesicherheitsgesetz. Zudem ist er Referent im In- und Ausland. Er ist im Vorstand des Instituts für Compliance im Mittelstand e.V., ICM, Hamburg. Herr Hess ist sowohl prozessierend als auch beratend tätig.


Sprachen:

Deutsch, Englisch und Französisch


Tätigkeitsschwerpunkte:

Produktehaftung und Produktesicherheit, CE-Kennzeichnung und Normenwesen, Technische Dokumentation, Krisen-Management, Krisen-Kommunikation, Rückrufkonzepte, Gesellschaftsrecht, Compliance, Vertragsgestaltung, Qualitätsmanagement, allgemeines Haftpflicht- und Schadenersatzrecht, Studien zu produktehaftungsrechtlichen
 Risikosituationen in Unternehmen (Organhaftung, D&O Liability)


Mitgliedschaften:

Geschäftsführer des EBDI European Business Development Institut – Küsnacht / Schweiz, Hamburgischer Anwaltverein, Zürcher Anwaltsverband, Stellvertrender Vorsitzender Institut für Compliance e.V., Hamburg


Publikationsliste:

Produkthaftung in Deutschland und Europa, Expert-Verlag, Renningen, 2.Auflage, 2019

Praxiskommentar Produktehaftpflichtgesetz, 3. Auflage, Stämpfli Verlag, 2016

Praxiskommentar zum Schweizer Produktesicherheitsgesetz, Stämpfli Verlag, Bern, 2010

Qualitätssicherungsvereinbarungen, Expert-Verlag, Renningen, 2008

Produktehaftung in der Schweiz, Deutschland und Europa, Handelskammer Schweiz, Zürich, 2005

Haftungsrisiko von Führungskräften, Expert-Verlag, Renningen, 1998

Qualitätsmanagement, Risk-Management und Produkthaftung, Luchterhand-Verlag, Neuwied 1995

Qualitätssicherung und Produktehaftung, Lifa Verlag, Rain, 1994

Gebrauchs- und Betriebsanleitungen sicher erstellt und gestaltet, Lifa Verlag, Rain, 1993


Aufsätze:

Health, Safety and Environmental Compliance (Deutschland) in: Compliance kompakt, hrsg. von Stefan Behringer, Berlin 2018

Product Compliance in der Schweiz, in: Risk, Fraud & Compliance, ZRFC, 1/2015, S. 33 – 43

Compliance Schweiz, in: Handbuch Compliance International, hrsg. von Malte Passarge, Stefan Behringer, Berlin 2014

Prinzipien und Rechtswirkungen der technischen Normung, in: Die Schonzeit für Hersteller, Importeur und Händler ist vorbei!, Uni Luzern, hrsg. von Walter Fellmann und Andreas Furrer, Bern 2012

Die Pflichten des Inverkehrbringers nach Art. 3 PrSG, in: Produktsicherheit und Produkthaftung – Neue Herausforderungen für Schweizer Unternehmen, Uni Luzern, hrsg. von Walter Fellmann und Andreas Furrer, Bern 2011


Publikationen:

at – aktuelle technik 10/2014 hrsg. von B+L Verlags AG, Schlieren

Produktesicherheit in der Schweiz – Neun Jahre Schweizer Produktesicherheitsgesetz – eine Vor- und Rückschau, in Häner Isabelle / Waldmann Bernhard (Hrsg.), Tagungsband, 7. Forum für Verwaltungsrecht, Bern 2019, S. 215 – 243